Dramenabend (#6) bei 2Nerds1Book



Heute (01.10.2017) ist es wieder weit. Heute Abend ist um 20:15 Uhr  Dramenabend - Time bei der Andrea von 2Nerds1Book.


Ihr wisst nicht um worum es bei dem Dramenabend geht oder wie man teilnehmen kann? Dann klickt einfach hier !!!! Dort gelangt ihr zu den Andrea`s Informationspost.



Ich freue mich heute sehr darauf. Weil wir heute eine sehr interessante Serie anschauen werden. Die Serie heißt.

Chicago Typewriter



Steckbrief:

Titel:

Chicago Typewriter

Inhalt:

In seinem früheren Leben, zu der Besetzung 1930 von Japan in Korea, war Han Se Joo ein renomierter Autor. Er wurde in der heutigen Zeit wiedergeboren und gilt als Bestsellerautor. Leider leidet Se Joo an einer Schreibblockade, die ihn davon abhält seinen nächsten großen Roman zu beenden.
Yoo Jin Oh ist ein talentierter Ghostwriter, der Se Joo aus seiner misslichen Lagen helfen kann, allerdings hat der mysteriöse Mann eine Bedingung, die es zu erfüllen gilt.
Jeon Seol ist eine Tierärztin und Bücherliebhaberin. Sie betriebt einen eigenen Liefershop und wird zu Se Joo's größtem Anti-Fan.

Genre:

Mystery, Friendship, Romance, Comedy, Supernatural


Folgenanzahl:

16 Folgen




Fragen & Aufgaben

1. Was für Erwartungen hast du an das Drama?

Also ich erwarten die Rückblenden sehr gut in die Folge rein gearbeitet hat. Das weißt welches Zeit gerade ist. Und welche Situation gerade ist. Bei anderen Serien war das öfters sehr schwer durch schauen findet ich.

2. Wie hat dir die erste Folge gefallen?

Vor den Allgemein Blick hat mir die erste Folge gut gefallen. Ich habe nur eigentlich schaut nicht deutschen Sub geschaut. Aber mit der Handlung bin trotzdem gut mitbekommen.
Weil ich mehr auf Unterhaltung von uns im Chat darauf konzentriert war.


3. Was hat dir besonders gut an der Folge gefallen?

Die Serien Macher habe wirklich sehr mit den Zeit Sprünge gut hin bekommen. Du die Soundtrack gefallen mir sehr gut. Und der Hund in der Folge war zum knuddeln goldig.


4. Was mochtest du an der Folge gar nicht?

Es gab nix zum aussetzen.


5. Wirst du das Drama weiterschauen?

Also weiter schauen werden in schon. Aber ich weiß leider nicht wann genau. Weil ich zur Zeit SEHR VIELE Serien habe wo ich anschauen will. Und in Oktober kommen mehr Serien dazu. Nebenbei lese auch noch Bücher.


6. Hast du Vorschläge / Wünsche für den nächsten Dramenabend?

Freue mich auf den nächsten Dramenabend.


Kommentare

  1. Huhu Barbara,

    deine Erwartung an das Drama scheint erfüllt worden zu sein. Ich fand die Übergänge zwischen den Jahrhunderten, wirklich sehr deutlich mit eingearbeitet. Bei vielen Serien ist mir auch bereits aufgefallen, dass man den Unterschied zwischen den Zeitsprüngen einfach nicht erkennt. Allerdings würde das in allen Dramen, die ich bisher gesehen habe, immer sehr deutlich hervorgehoben. (Allein schon durch die unterschiedlichen Gewänder beziehungsweise Anziehsachen)

    *lach* In meinen Post habe ich auch reingeschrieben, dass ich eher auf unserer Gespräch fixiert war, als das Drama. xD Es war aber auch eine interessante Unterhaltung!

    Der Hund. *-* Er war einfach goldig und seine Szenen waren so herrlich ironisch. Ich kann's immer noch nicht glauben, dass er einen USB-Stick gefressen hat.

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Leni
      Jep der Hund hat den USB-Stick gefressen. Mich wundert es nicht. Wenn Stick wie ein Hundeknochen aussieht.

      Ist doch war das mehr uns unterhaltet haben anstatt die Folge an zusehen.

      LG Barbara

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Mein 1. Blogger - Geburtstag & Gewinnspiel

Dramenabend (#7) bei 2Nerds1Book

Gemeinsam Lesen (#10)